Über uns

Informationen über die Stadt Hohen Neuendorf finden Sie unter 

www.hohen-neuendorf.de .

Die Klimaschutzbeauftragte Heiderose Ernst erreichen Sie über 

klimaschutz (at) hohen-neuendorf.de 
Tel.: 03303/ 528 -130

Stadt Hohen Neuendorf
Klimaschutzmanagement
Oranienburger Str. 44
16540 Hohen Neuendorf

Klimaschutzmanagement

Seit September 2014 gibt es eine Personalstelle in der Stadtverwaltung für den Bereich Klimaschutz. Ihre Aufgabe ist es Modellprojekte in der Verwaltung voranzubringen, die Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept umzusetzen und den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen bei der Realisierung der Ziele aus dem Integrierten Klimaschutzkonzept mitzuwirken. Melden Sie sich bei Interesse und informieren Sie sich zu den weiteren Themen auf der Klimaschutzseite von Hohen Neuendorf.

Das integrierte kommunale Klimaschutzkonzept (IKSK) der Stadt Hohen Neuendorf beinhaltet die Analyse der Ausgangssituation, Szenarien, Ziele und Maßnahmen zum Klimaschutz, speziell in der Stadt Hohen Neuendorf. Die Aufgabe der Klimaschutzbeauftragten ist es, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, den Unternehmen dieses umzusetzen. Dazu gibt es zwei begleitende Gremien: Die AG Energie und die AG Verkehr. Weitere Informationen und aktuelle Termine finden Sie unter Machen Sie mit! und auf der Internetseite der Stadt Hohen Neuendorf oder auf der Klimaschutzseite unter Veranstaltungen.

Förderhinweis

Im Rahmen der Klimaschutzinitiative der Bundesregierung fördert das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) die Beschäftigung des Klimaschutzmanagers (Förderkennzeichen: FKZ 03KS8214, Laufzeit: 01.09.2014 – 31.08.2017 bzw. 31.03.2018). Die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes wurde ebenfalls gefördert.

 

Kontakt

Stadt Hohen Neuendorf
Oranienburger Straße 2
16540 Hohen Neuendorf
Die Projektabwicklung erfolgt über den Projektträger Jülich (PtJ).